Aktuelles aus dem Bezirksverband K÷ln Nord

Es gibt zur Zeit 85 aktuelle Meldungen
  • Neuer Bezikrskassierer

    Auf der Bezirksbruderratsversammlung wurde der bisherige Kassierer Hans-Theo Decker als Bezirkskassierer aus seinem AMt entlassen, welches er nach 8 Jahren aus gesundheitlichen Gr├╝nden zur Verf├╝gung gestellt hat.

    Als neuer Bezirkskassierer wurde Andreas Z├╝ndorf von der St. Hubertus Sch├╝tzenbruderschaft K├Âln-F├╝hlingen gew├Ąhlt.

    erstellt durch: Jens am 27.11.2023 um 14:57


  • Gemeinsam kann Lara es schaffen

    erstellt durch: Jens am 13.07.2023 um 14:57


  • Trauer um Adolf Hack

    Nach langer schwerer Krankheit verstarb am 24.03.2023 der Sch├╝tzenbruder Adolf-Hack im Alter von 84 Jahren. Adolf Hack war Mitglied der St. Hubertus Sch├╝tzenbruderschaft Sinnersdorf. 2002 war er Bezirksk├Ânig des Bezirksverbandes K├Âln-Nord. Nehmen wir Ihn und alle Verstorbenen in unser Gebet mit auf. M├Âge er Ruhen in Frieden.

    erstellt durch: Jens am 30.03.2023 um 14:24


  • Nachruf Heinz-Bert Esser

    ÔÇ×Das sch├Ânste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.ÔÇť Der Bezirksverband K├Âln-linksrheinisch-Nord trauert um seinen Ehrenbezirksbundesmeister Heinz-Bert Esser, der am 3.Dezember 2022 in das ewige Leben heimberufen wurde. Heinz-Bert Esser war seit 1968 Mitglied seiner F├╝hlinger St.Hubertus Sch├╝tzenbruderschaft, zu deren 2. Brudermeister er 1991 gew├Ąhlt wurde und dies bis 2018 blieb. 1984 wurde er zum Bezirksbundesmeister der Sch├╝tzen des Bezirksverbandes K├Âln-Nord gew├Ąhlt. Nach 35 verdienstvollen und segensreichen Jahren, die er dieses Amt zum Wohl seiner Sch├╝tzenschwestern und Sch├╝tzenbr├╝der ausgef├╝hrt hat, wurde er in W├╝rdigung seiner herausragenden Verdienste zum Ehrenbezirksbundesmeister ernannt. Vom Bund der Historischen Deutschen Sch├╝tzenbruderschaften wurde er mit dem Goldenen Stern zum St.-Sebastianus-Ehrenkreuz ausgezeichnet. F├╝r seine Verdienste um die Sch├╝tzenjugend und seine langj├Ąhrige Mitwirkung als Schriftf├╝hrer des Bezirksjugendratsvorstands wurde er vom Bund der Sankt Sebastianus Sch├╝tzenjugend mit dem Jugendverdienstorden in Gold ausgezeichnet. Aber nicht nur bei den Sch├╝tzen, auch weit dar├╝ber hinaus war er ehrenamtlich engagiert. Sei es in der Kirchengemeinde, dem B├╝rgerverein ÔÇ×Wir F├╝hlingerÔÇť, dessen Ehrenmitglied er war oder aber -und davon konnte auch Corona ihn nicht abhalten, als Lehrer im Deutschunterricht f├╝r Fl├╝chtlinge und bei der Mitwirkung im Fl├╝chtlingswohnheim in Worringen. Heinz-Bert Esser war ein Vorbild und eine Inspiration f├╝r Generationen von Sch├╝tzenschwestern und Sch├╝tzenbr├╝dern im Streben f├╝r unser Leitbild ÔÇ×Glaube, Sitte und HeimatÔÇť, das f├╝r ihn ein gelebter Lebensinhalt war. Bei all diesen Verdiensten war er unglaublich bescheiden, gro├čherzig und auf das Wohl anderer bedacht. Wir werden ihn schmerzlich vermissen, unseren Sch├╝tzenbruder Heinz-Bert Esser und sein besonderes Engagement. Wir sind aber auch unglaublich dankbar f├╝r die Wegesstrecke unseres Lebens, die wir gemeinsam mit ihm beschreiten durften. Das Denkmal von Heinz-Bert Esser liegt in unser aller Herzen. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

    erstellt durch: Jens am 04.01.2023 um 21:09


  • Kr├Ânung unserer neuen Bezirksmajest├Ąten

    Heute durften wir nach 2 Jahren unsere neuen Bezirksmajest├Ąten kr├Ânen.
    Highlight der Kr├Ânungsmesse war zum einen die Einf├╝hrung von Thomas Kuhl als neuer Bezirkspr├Ąses, der durch den Di├Âzesanpr├Ąses Stephan Ehrlich in sein Amt eingef├╝hrt und gesegnet wurde.
    Das zweite Highlight war die Segnung der neuen Bezirksk├Ânigskette.
    Nach der Kr├Ânung wurde Heinz-Bert Esser zum Ehrenbezirksbundesmeister ernannt. Als neue Bezirksmajest├Ąten vertreten uns zuk├╝nftig
    als Bezirksbambiniprinz Tom Jungbluth aus Roggendorf,
    als Bezirkssch├╝lerprinzessin Sarah Gertzen aus Roggendorf,
    als Bezirksprinz Sandro Neuy aus F├╝hlingen und
    als Bezirksk├Ânig Peter Pelzer aus Longerich.
    Neu in diesem Jahr ist unser Bezirksb├╝rgerk├Ânig Andr├ę Thomas aus Weiler-Volkhoven.
    An dieser Stelle gratulieren wir den neuen Majest├Ąten und w├╝nschen Ihnen eine sch├Âne Zeit.

    erstellt durch: Jens am 27.03.2022 um 08:26


  • Neuer Bezirkspr├Ąses

    Auf der Bezirksbruderratssitzung vom 19.11.2021 wurde unser neuer Bezirkspr├Ąses Pfr. Thomas Kuhl den Teilnehmern vorgestellt. Er folgt auf Pfr. Hittmeyer den wir im vergangenen Jahr in einer Messe im Stommeler Busch verabschiedet hatten.
    Wir freuen uns auf interessante Gespr├Ąche, Impulse die uns zum nachdenken bringen und viele neue Ideen.

    erstellt durch: Jens am 22.11.2021 um 06:45


  • Dankbarkeit

    Im normalen Leben wird oft einem gar nicht bewusst, dass der Mensch ├╝berhaupt unendlich viel mehr empf├Ąngt, als er gibt, und das Dankbarkeit das Leben erst reich macht.
    (Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945, deutscher Theologe)
    Lieber Pfarrer Hittmeyer,
    Tiefempfundene Dankbarkeit
    ist es, mit der wir uns als Sch├╝tzenfamilie im Bezirksverband K├Âln-Nord von Ihnen verabschieden m├Âchten.
    Dankbarkeit
    daf├╝r, dass Sie ├╝ber 11 Jahre unser Bezirkspr├Ąses waren und uns mit Ihren geistlichen Impulsen stets auf dem richtigen Weg gef├╝hrt haben.
    Dankbarkeit
    daf├╝r, dass Sie trotz der vielfach gestiegenen Aufgaben in Ihren Pfarreien immer Zeit f├╝r uns hatten und dabei ein verl├Ąsslicher und gesch├Ątzter Ansprechpartner und Ratgeber waren.
    Dankbarkeit
    daf├╝r, dass Sie uns in diesen schwierigen Zeiten immer wieder auf beispielhafte Weise gezeigt haben, dass die Kirche und der Glaube mehr und besser sind und bei genauem Hinsehen sch├Âner sein k├Ânnen als das, was wir heute oftmals in den Medien lesen m├╝ssen. Und das es mit Dialog und Wandel auch eine Zukunft f├╝r beides geben kann.
    Wir w├╝nschen Ihnen in Ihrem neuen Wirkungsbereich alles erdenklich Gute, Gottes Segen und das Sie gesund bleiben.

    erstellt durch: Jens am 17.06.2021 um 06:22


  • Ergebnis der Online-Bezirksbruderratssitzung vom 03.02.2021

    Absage des Bezirkssch├╝tzentages 2021
    Um den Auflagen der Coronaschutzverordnung Sorge zu tragen, wurde die Bezirksbruderratssitzung erstmalig als Onlinemeeting durchgef├╝hrt.
    In dieser Sitzung fand ein reger Austausch zur aktuellen Lage statt.
    Leider musste die Versammlung nach Bewertung der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie beschlie├čen, dass der Bezirkssch├╝tzentag und die Schie├čwettbewerbe zur Ermittlung der neuen Bezirksmajest├Ąten derzeit nicht durchgef├╝hrt werden k├Ânnen.
    Da bereits sowohl der Di├Âzesan- als auch der Bundesjungsch├╝tzentag sowie der Bundesk├Âniginnentag abgesagt wurden und es mehr als fraglich ist ob in diesem Jahr Sch├╝tzenfeste werden stattfinden k├Ânnen, besteht auch kein Termindruck f├╝r uns.
    Wir, wie auch alle Beteiligten Di├Âzesan- und Bundesverband suchen nach L├Âsungen damit keinem Bewerber ein Nachteil entsteht.
    Unser Dank gilt den Bezirksmajest├Ąten, die sich, ohne zu z├Âgern bereit erkl├Ąrt haben weiterhin im Amt zu bleiben, bis es uns m├Âglich ist einen Bezirkssch├╝tzentag durchzuf├╝hren.
    Mit dem Wunsch das alle gesund bleiben und der Hoffnung dass wir uns baldm├Âglichst in Gemeinschaft wieder Treffen k├Ânnen
    Euer
    Bezirksbruderratsvorstand

    erstellt durch: Jens am 24.02.2021 um 10:02


  • Bundesk├Âniginnentag 2021

    Der f├╝r den 09.05.2021 geplante Bundesk├Âniginnentag wurde heute durch das Pr├Ąsidium des Bundes abgesagt.

    erstellt durch: Jens am 10.02.2021 um 07:12


  • Absage der Bezirksmeisterschaft 2021

    Nach R├╝cksprache mit dem Bezirksvorstand und der immer noch ungewissen Lage, haben wir uns heute dazu entschieden die Bezirksmeisterschaft 2021 hiermit abzusagen. Wir hoffen weiterhin, dass wir uns bald Gesund wiedersehen, einen Wettkampf schie├čen k├Ânnen und in gr├╝n wieder zu Marschmusik durch den K├Âlner Norden und Pulheim marschieren k├Ânnen. Dann m├Âchten wir Euch noch unser neues Forum ans Herz legen. Hier wollen wir versuchen ein wenig Diskussion ans laufen zu bringen, ohne dass man bei facebook, whatts app oder sonst wo ist.

    erstellt durch: Jens am 15.01.2021 um 06:03


nach oben
  • Bezirksmeisterschaft

    Bei der Bezirksmeiserschaft treten alle SchŘtzen zum sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Jeder fŘr sich,aber auch in der Mannnschaftswertung. Wobei eine Mannschaft aus drei SchŘtzen besteht. Geschossen wird in den unterschiedlichsten Disziplinen.

  • Rundenwettkńmpfe

    Die Rundenwettkńmpfe - auch Bruderschaftsvergleichskńmpfe genannt - dienen als Vorbereitung zu den Meisterschaften, zur F÷rderung des sportlichen Schie▀ens und der freundschaftlichen Beziehungen zwischen den einzelnen Bruderschaften sowie zur F÷rderung des Schie▀sports als Breitensport und werden auf Bezirks- und Di÷zesanebene durchgefŘhrt. Als Zeitrahmen gilt unabhńngig vom Sportjahr (Kalenderjahr): Aufnahme der Wettkńmpfe mit Beginn der Hinrunde bis zum Abschluss der Wettkńmpfe mit Ende der RŘckrunde im darauf folgenden Jahr.

  • Bezirkspokal

    Der Bezirkspokal wird in einem KO System ausgetragen. In den Disziplnen Luftpistole Luftgewehr aufgelegt und im sitzen treten die SchŘtzen als EinzelschŘtzen an. Die Ergebnisse aus der ersten KO Runde werden als Mannschaftswertung gewertet..

Unser Bezirksvorstand

Wenn Ihr auf das Bild eines Vorstandmitglied klickt k÷nnt Ihr diesem eine Nachricht zukommen lassen.

  • Pfr. Thomas Kuhl

    Bezirkspr├Ąses

  • Gerald Lehnhof

    Bezirksbundesmeister

  • Vito Spalluto

    stellvertretender Bezirksbundesmeister

  • Andreas Z├╝ndorf

    Bezirkskassierer

  • Jens Knebel

    Bezirksschie├čmeister und Webmaster

  • Stefan Deinert

    stellvertretender Bezirksschie├čmeister

  • Isabell Lehnhof

    Bezirksjungsch├╝tzenmeisterin

  • Alexandra Kl├Âcker

    stellvertretende Bezirksjungsch├╝tzenmeisterin

  • Regina Reiz

    Bezirkspressesprecherin

  • J├╝rgen Hackenbroich

    Bezirksk├Ânig

Unsere Ehrenmitglieder

  • Heinz-Bert Esser (+)

    Ehrenbezirksbundesmeister

  • Franz-Josef Olligschl├Ąger

    Ehrenbezirksschie├čmeister

  • Heinz Felten

    Ehrenmitglied


Fatal error: Uncaught PDOException: SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'db1031347-bezirk317.317majest' doesn't exist in /is/htdocs/wp1031347_BDJJP5AYHS/www/index.php:344 Stack trace: #0 /is/htdocs/wp1031347_BDJJP5AYHS/www/index.php(344): PDO->query('SELECT * FROM 3...') #1 {main} thrown in /is/htdocs/wp1031347_BDJJP5AYHS/www/index.php on line 344